• Bitte empfehlen Sie diese Seite in Ihrem Netzwerk weiter

FRITZ!DECT 301 bringt neue Funktionen

FRITZ!DECT 301 wartet mit neuen Features auf

Der Sommer hat sich lange gehalten und mit FRITZ!DECT 301 wird es weiterhin schön warm bleiben. Der intelligente Heizkörperregler hilft dabei.

FRITZ!DECT 301 – neue Funktionen

FRITZ!DECT 301Die Systeme müssen allerdings aktuell sein, das heißt, die Fritz-Geräte müssen FRITZ!OS 7 installiert haben, damit die neuen Features genutzt werden können.

Die wichtigste Neuerung sind die Smart-Home-Vorlagen für den Heizkörperregler. Mit solchen Vorlagen lassen sich Einstellungen für sogenannte Smart-Home-Geräte, aber auch für ganze Smart-Home-Gruppen bearbeiten und speichern.

Somit kann ich zum Beispiel festlegen, dass meine Heizungen in allen Schlafräumen dieselbe Einstellung (z. B. Temperatur) haben. Logischerweise muß an jeder Heizung der Regler eingebaut sein.

Nun wird ja die Raumtemperatur direkt an der Heizung, bzw. am FRITZ!DECT 301 gemessen, daher kann es natürlich zu unterschiedlichen Temperaturen an verschiedenen Stellen im Raum kommen, logisch. Aber der Regler kann ab sofort auch intelligente Steckdosen als Temperatursensor nutzen.

Was bisher gut war

Die guten alten Funktionen bleiben natürlich erhalten. Mit dem FRITZ!DECT 301 lassen sich die Heizungen wie bisher über das Internet steuern. Ganz praktisch, wenn man mitten im Winter vom schönen warmen Urlaub zurück kommt und vergessen hatte, die Heizung entsprechend einzustellen.

Und zuhause können die Heizkörperregler nach wie vor vom Handy oder Tablet mit der MyFritz-App eingestellt werden. Alternativ geht das auch mit dem PC oder einem Fritz Fon, z.B. dem C5.

Der Regler ist mit einem sog. E-Paper-Display mit sehr guter Schrift ausgestattet. So lässt sich das Display aus jeder Situation leicht ablesen und ist sehr energiesparend.

Übrigens, selbst ein offenes Fenster erkennt AVM’s intelligenter Heizkörperregler und schickt umgehend eine Info an den eingestellten Empfänger.

Anmerkungen und Hinweise

Zum früheren Artikel über diesen Heizkörperregler geht es hier: intelligente Heizungssteuerung.

Die Grafiken sind Eigentum von AVM.

Fritzbox-Kundendienst auf Google: hier klicken

Hier geht es zum letzten Beitrag Fritzbox 7530 mit Supervectoring.


FRITZ!DECT 301 wartet mit neuen Features auf

Print Friendly, PDF & Email

Über Admin

Roland Best ist Wirtschaftsinformatiker und Internet Erfolgshelfer mit Hauptfokus auf erfolgsoptimiertes Online Business und verkaufsoptimierte Webseiten.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Bitte empfehlen Sie diese Seite in Ihrem Netzwerk weiter