• Bitte empfehlen Sie Fritzbox-Kundendienst.de Ihrem Netzwerk weiter

FRITZ! Vernetzung nicht nur an Weihnachten

FRITZ! vernetzt das Heim an Weihnachten

FRITZ! Vernetzung im „smarthome“ – und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Zum Beispiel Musik vom Smartphone auf einen WLAN-Lautsprecher.

FRITZ! – Vernetzung

FRITZ! VernetzungIn vielen Haushalten liegen wahrscheinlich Tablets, Smartphones, Spielekonsolen oder WLAN-Lautsprecher unter dem Weihnachtsbaum.

Das alles und noch viel mehr lässt sich mit der Fritzbox nützlich verbinden, bzw. vernetzen.

Aber Fritz vernetzt natürlich nicht nur die Weihnachtsgeschenke. Ich selbst überlege die Anschaffung einer Heizungssteuerung, weil meine Pflegekinder oft vergessen, die Heizung zurück zu stellen.

Fritzbox rock me, Baby

Mir war bis dato auch nicht wirklich bewusst, dass man Musik vom Smartphone auf WLAN-Lautsprecher übertragen kann. Diese müssen allerdings UPnP-Standard oder DLNA fähig sein.

AVM stellt dafür eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung: WLAN Lautsprecher im Heimnetz.

Keine Kabel, keine Löcher

Manchmal sind die Mauern doch zu dick, bzw. beherbergen zuviel Stahl oder die Entfernungen sind zu weit für WLAN. AVM hat für solche Fälle die FRITZ! Powerline Geräte, auch bekannt unter der Abkürzung DLAN, die dann die Stromleitung der Wohnung oder des Hauses für die Übertragung nutzen.

Somit entfällt das lästige Löcher bohren und Kabel verlegen und die Übertragungsgeschwindigkeiten sind enorm.

Hier gibt es Adapter mit WLAN, damit lassen sich dann wiederum alle WLAN-Geräte vernetzen. Sei es das Laptop, Tablets oder was auch immer.

Soll der WLAN Empfang noch ein oder zwei Zimmer weiter reichen, lässt sich das mit einem WLAN-Repeater erledigen.

Sorry, es läutet, vermutlich bringt der Postbote mein neues Smartphone. Das werde ich nach dem Auspacken gleich in mein Heimnetz integrieren. Ich wünsche allen Lesern ein gesegnetes Fest.

Anmerkungen und Hinweise

Bild und Video sind Eigentum von AVM.

Wer noch mehr zum Thema Vernetzung wissen möchte, hier geht es weiter zum Artikel von AVM: FRITZ! vernetzt die Weihnachtsgeschenke.

Fritzbox-Kundendienst auf Google: hier klicken

Sie fahren über Weihnachten in den Urlaub? Dann wollen Sie vielleicht von unterwegs auf die Fritzbox zugreifen. Dafür habe ich vor einigen Wochen diesen Artikel erstellt: WLAN im Urlaub.


FRITZ! Vernetzung unter dem Weihnachtsbaum

Dr. Best

Über Dr. Best

Roland Best (Nickname Dr. Best) ist Wirtschaftsinformatiker und Internet Erfolgshelfer mit Hauptfokus auf erfolgsoptimiertes Online Business und verkaufsoptimierte Webseiten. Bereits seit Realschul-Zeiten wurde er regelmäßig mit dem Spitznamen "Dr. Best" bedacht.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.