• Bitte empfehlen Sie Fritzbox-Kundendienst.de Ihrem Netzwerk weiter

Fritzbox 6890 LTE – für DSL und Mobilfunk

AVM’s neuer Router für DSL und Mobilfunk

Die neue Fritzbox 6890 LTE ist der erste Router, der sich einerseits an DSL-Anschlüssen und andererseits über Mobilfunk, also mit einer Simkarte betreiben lässt. Ideal auch für Camping.

Fritzbox 6890 LTE

Fritzbox 6890 LTEDer neue Router funkt in insgesamt 7 mobilen Netzen, fünf davon in LTE- und in zwei UMTS-Frequenzen. Roaming wird unterstützt.

Für den DSL-Anschluss steht ein integriertes VDSL-Modem zur Verfügung oder wahlweise ein 4G/3G-Modem für den Funkverkehr.

Das VDSL-Modem enthält den Standard Supervectoring 35b und unterstützt Bandbreiten bis zu 300 MBit/Sek. Somit ist das Gerät natürlich der Zeit um einiges voraus.

An Anschlüssen bietet der Router außer 4 Gigabit-LAN-Anschlüssen auch einen USB 3.0 Anschluss für eine externe Festplatte oder einen USB-Stick. Damit steht der zentralen Datenspeicherung und dem Datenaustausch im Heimnetz nichts im Wege.

Zwei SMA-Anschlüsse stellt der Router ebenfalls bereit – ideal (nicht nur) für Camper zum Anschrauben von Mobilfunkantennen.

Mit WLAN AC+N bis zu 2.533 MBit/Sek.

Die Anzahl WLAN-fähiger Geräte steigt ja seit Jahren ständig. Dieser Tatsache hat AVM mit dem erweiterten Mehrantennen-Verfahren (4×4 Multi-User-MIMO) Rechnung getragen.

Das neue FRITZ!OS 6.90 sorgt dafür, dass alle Geräte mit genug Speed versorgt werden. Logischerweise lassen sich die Geräte priorisieren. Heißt, einem Smartphone kann mehr Speed zugewiesen werden und ein anderes muß im „Hintergrund“ laufen.

Preis und Garantie

Der Preis ist nicht ganz Ohne: 349 Euro UVP – in den Märkten wird sie vermutlich für knapp 300 Euro über die Theke gehen.

Wie bei anderen Geräten wurde die Garantiezeit von AVM auf 5 Jahre festgelegt. In der Vergangenheit hielten die meisten Router wesentlich länger.

Anmerkungen und Hinweise

Das Bild ist Eigentum von AVM.

Die neue Fritzbox wurde auf der CeBIT vorgestellt: Premiere auf der CeBIT.

Fritzbox-Kundendienst auf Google: hier klicken

Hier geht es zum letzten Beitrag: WPA2-Lücke in der Fritzbox?


Fritzbox 6890 LTE – Router für DSL und Mobilfunk

Dr. Best

Über Dr. Best

Roland Best (Nickname Dr. Best) ist Wirtschaftsinformatiker und Internet Erfolgshelfer mit Hauptfokus auf erfolgsoptimiertes Online Business und verkaufsoptimierte Webseiten. Bereits seit Realschul-Zeiten wurde er regelmäßig mit dem Spitznamen „Dr. Best“ bedacht.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen