• Bitte empfehlen Sie Fritzbox-Kundendienst.de Ihrem Netzwerk weiter

FRITZ!OS 7 mit 77 Verbesserungen

FRITZ!OS 7 mit vielen Verbesserungen

Auf der CeBIT im Juni wurde sie bereits vorgestellt: die neue Firmware FRITZ!OS 7 enthält laut AVM insgesamt 77 Neuerungen und Verbesserungen.

FRITZ!OS 7

FRITZ!OS 7Wenige Wochen nach der CeBIT 2018 ist es nun so weit. Das mit Pauken und Trompeten angekündigte neue Betriebssystem 7 steht jetzt für die 7580 und 7590 zum Update bereit.

Früher sagte man schlicht Firmware, aber nachdem die Betriebs-Software haufenweise Funktionen beheimatet und in dieser neuen Ausführung laut AVM nochmal 77 Neuerungen und Verbesserungen erhalten hat, darf man sie natürlich nicht nur mehr als Firmware betiteln. :mrgreen:

AVM bewirbt ihr neues „smartes“ Betriebssystem als „Genie der FRITZ!-Familie“. Von den Verbesserungen sind so ziemlich alle Bereiche betroffen:

  • Mesh – automatisch mehrere WLAN-Netze
  • Smart home – Steuerung diverser Geräte im Heimnetz
  • Telefonie – ab sofort mesh-fähig
  • WLAN – offener Hotspot

Ein Schwerpunkt wurde auf schnellere Kommunikation gelegt. Dafür sorgt zum einen die automatische Umschaltung auf das richtige Frequenzband und zum anderen die Erhöhung der Funkkanalbandbreite. Die Durchsatzrate für neuere WLAN-Geräte wird dadurch verdoppelt.

Sehr verbessert wurde auch die grafische Mesh-Übersicht. Wenn automatische Updates aktiviert sind, dann werden in Zukunft auch Powerline-Geräte und Repeater automatisch aktualisiert.

Was mir auch sehr interessant erscheint ist, dass mehrere Fritzboxen nun als Mesh-Repeater eingesetzt werden können. Das geht auf Knopfdruck ganz automatisch. Dadurch wird zum Beispiel auch die Telefonie mesh-fähig, Einstellungen werden automatisch auf den Fritzboxen im Netz genutzt, mit dem das Telefon gerade verbunden ist. Somit dürfte sich auch die Reichweite für Telefongeräte enorm erweitern lassen.

Die Nutzung des Hotspots wurde weiter vereinfacht. Die FRITZ!OS stellt dafür ein zweites WLAN-Netz zur Verfügung. Dieses kann entweder offen oder mit Passwort geschützt werden.

Wer sich über die ganze Palette von Verbesserungen informieren möchte, sollte sich die Präsentation auf dem AVM-Server zu Gemüte führen. Dazu geht es hier weiter: Update startet

Anmerkungen und Hinweise

Ab sofort steht das neue FRITZ!OS für die Flaggschiffe 7590 und 7580 zum Download zur Verfügung. Andere Typen müssen leider noch ein bisschen warten. Erfahrungsgemäß dauert das Ausrollen für ältere Fritzboxen mehrere Wochen.

Das Bild ist eine Grafik von AVM.

Fritzbox-Kundendienst auf Google: hier klicken

Hier geht es zum letzten Artikel: Einrichten von Portfreigaben.


Das neue FRITZ!OS 7

 

Dr. Best

Über Dr. Best

Roland Best (Nickname Dr. Best) ist Wirtschaftsinformatiker und Internet Erfolgshelfer mit Hauptfokus auf erfolgsoptimiertes Online Business und verkaufsoptimierte Webseiten. Bereits seit Realschul-Zeiten wurde er regelmäßig mit dem Spitznamen "Dr. Best" bedacht.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.