• Bitte empfehlen Sie diese Seite in Ihrem Netzwerk weiter

IFA 2018 – AVM direkt vom Stand

AVM berichtet vom Messestand

Gordon Priebe meldet sich per Video von der IFA 2018 und berichtet über die Messepremieren von AVM.

IFA 2018 und FRITZ!OS 7

Gordon Priebe, der Sprecher von AVM erzählt von den Premieren auf der IFA:

Natürlich steht ganz im Licht das neue FRITZ!OS 7 und logischerweise die neuen Produkte. Allen voran die FRITZ!Box 7530 mit Supervectoring, das neue FRITZ!Fon C6 und der FRITZ!Repeater 3000.

Ein ganz wichtiger Punkt ist, das Heimnetz schneller zu machen.

Und nun zum Video direkt aus Berlin vom IFA-Stand:

Mehr Infos zur IFA: https://avm.de/ifa

Wie ich im letzten Artikel schon erwähnte, heißt das diesjährige Motto „Zukunft heute“. Mit dabei ist wieder Mesh, das im neuen FRITZ!OS 7 verbessert worden sei.

IFA 2018 und FRITZ!OS 7Logischerweise werden auch die neuen Produkt-Innovationen vorgestellt:

  • die Fritzbox 7530 mit Supervectoring
  • der FRITZ!Repeater 3000
  • und das FRITZ!Fon C6

Rechts stelle ich nochmal die Grafik zu Mesh rein, das auf der letzten IFA schon vorgestellt wurde.

Anmerkungen und Hinweise

Das Video ist Eigentum von AVM.

Fritzbox-Kundendienst auf Google: hier klicken

Hier geht es zum letzten Beitrag zum Thema: Gaming Ping und Bandbreite


IFA 2018 in Berlin – Gordon Priebe berichtet direkt vom IFA-Stand

Print Friendly, PDF & Email

Über Admin

Roland Best ist Wirtschaftsinformatiker und Internet Erfolgshelfer mit Hauptfokus auf erfolgsoptimiertes Online Business und verkaufsoptimierte Webseiten.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.

  • Bitte empfehlen Sie diese Seite in Ihrem Netzwerk weiter