• Bitte empfehlen Sie Fritzbox-Kundendienst.de Ihrem Netzwerk weiter

Portfreigaben – neue FRITZ! Talk XL Serie

Einrichten von Portfreigaben in der Fritzbox

Für diverse Anwendungen müssen in der Fritzbox Portfreigaben (Durchlässe für Daten) eingerichtet werden. Gordon Priebe zeigt in diesem ausführlichen Video, wie das zu lösen ist.

Portfreigaben

PortfreigabenDie aktuellen Fritzboxen bieten verschiedene Möglichkeiten, Ports freizugeben. Wie die Einrichtung von statten geht, zeigen Gordon Priebe und sein Kollege in diesem ausführlichen Video.

Für kommunikative Anwendungen (Apps oder Programme) ist es in der Regel notwendig, dass bestimmte Ports geöffnet werden, sonst funktionieren diese Programme nicht.

Das sind Internetanwendungen wie zum Beispiel Tauschbörsen, Online-Spiele oder Programme zur Fernwartung. Diese wollen oder müssen Verbindungen aus dem Internet zum heimischen PC oder Smartphone aufnehmen, um damit zu kommunizieren.

Deren Nachrichten werden über einen speziellen Port geschickt. Ein solcher Port ist so was wie ein Daten-Tor, man könnte auch sagen eine Schleuse. Das funktioniert aber nur, wenn der besagte Port auch offen ist. Logisch, ist ein Tor geschlossen, kann niemand durch.

Bei den Fritzboxen gibt es verschiedene Möglichkeiten, solche „Datentore“ zu öffnen, also Ports freizugeben. Die unterschiedlichen Vorgehensweisen werden in dieser ersten Folge der neuen FRITZ!-Talk-XL Serie gezeigt.

Schauen wir uns nun das  Video an:

Im Video wurden verschiedene Dienste und Produkte angesprochen, zu denen es weitere Informationen gibt:

Anmerkungen und Hinweise

Dieses Video ist das erste einen neuen Video Serie von AVM, namens FRITZ!-Talk-XL, bei der verschiedene Lösungen wesentlich ausführlicher behandelt werden als in den „normalen“  FRITZ!-Talk Videos.

Das Bild ist eine Grafik von AVM.

Fritzbox-Kundendienst auf Google: hier klicken

Hier geht es zum letzten Artikel: CeBIT 2018 – das neue FRITZ!OS 7.


Portfreigaben an der Fritzbox

 

Dr. Best

Über Dr. Best

Roland Best (Nickname Dr. Best) ist Wirtschaftsinformatiker und Internet Erfolgshelfer mit Hauptfokus auf erfolgsoptimiertes Online Business und verkaufsoptimierte Webseiten. Bereits seit Realschul-Zeiten wurde er regelmäßig mit dem Spitznamen "Dr. Best" bedacht.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.